Nach der verbindlichen Umsetzung der DSGVO zum 25. Mai 2018 beschäftigt viele Unternehmen auch die Frage, ob ein Einsatz von WhatsApp für Unternehmen datenschutzkonform möglich ist oder nicht. Ein Merkblatt dazu hat Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachen aktuell, im Monat Juli 2018, veröffentlicht. Dieses Merkblatt gibt dazu auch rechtliche Ansichten wieder, die aber keine Prüfung im Einzelfall durch Unternehmen ersetzen.

Quelle:

http://www.lfd.niedersachsen.de/startseite/datenschutzreform/dsgvo/nutzung_von_whatsapp_im_unternehmen/merkblatt-fuer-die-nutzung-von-whatsapp-in-unternehmen-166297.html